„Antisemitismus im Namen der Freiheit geht nicht”

Am 25. September endet die documenta fifteen. Die weltweit wichtigste Kunstausstellung sorgte für heftige Auseinandersetzungen weit über die Kunstwelt hinaus. Über den umstrittenen Umgang mit den massiven Antisemitismus-Vorwürfen während der Schau sprechen wir mit Krisen-PR-Experte Hartwin Möhrle. „Antisemitismus im Namen der Freiheit geht nicht” weiterlesen

Insurance Nerd

Die Amerikanerin Lauren Day leitet seit einem guten Jahr die Kommunikation des Versicherungskonzerns Allianz. Ihren Einstand hatte sie während des Finanzskandals bei der Allianz-Tochter AGI in den USA. Jetzt kommt sie endlich dazu, den Bereich nach ihren Vorstellungen umzubauen. Ihr strategisches Ziel: Vertrauen. Von Reputation als Erfolgsmaßstab hält sie nicht viel. Insurance Nerd weiterlesen